Sie befinden sich gerade hier: Home / Aktuelles
suche
Übersichtskarte



Wählen Sie einen Bezirk
MEDIENBESTELLUNG


MEDIENSUCHE




Fake News

Schul-Offensive gegen Fake-News

 

Unsere Kinder und Jugendlichen wachsen bereits als "digital natives" auf - Smartphones, Social Media und stets verfügbares Internet sind Teil ihres Alltags.

Es braucht mündige und mit genug Medienkompetenz ausgestattete Schülerinnen

Um in der Informationsflut Wahrheit von Lüge unterscheiden zu können, benötigt es Informationskompetenz. Das beste Mittel gegen Fake News sind eben nun mal mündige und mit genügend Medienkompetenz ausgestattete Kinder und Jugendliche. Vor allem Lehrende und Eltern nehmen eine wichtige Rolle ein, wenn es darum geht, diese Kompetenz zu vermitteln, als Vorbild zu agieren und Ansprechperson zu sein.

16 Videos mit Unterrichtsmaterialien für 10-14 Jährige sowie 14-19 Jährige

Damit die Wahrheit zwischen echten Tatsachen und Falschmeldungen nicht verloren geht, wurde vom Bildungsministerium in Kooperation mit Saferinternet.at und Mimikama eine Informationsoffensive gestartet. Seit kurzem gibt es nun eine von Mimikama erstellte 16 teilige Videoreihe für die Sekundarstufe I und II samt dazugehörigen Unterrichtmaterialien, die einen leichteren Zugang zu den Kernthemen schaffen soll. Gemacht für die Praxis, um mit den Videos einen Impuls für ein bestimmtes Thema zu schaffen, welches dann detailliert als Unterrichtsmaterial mit den SchülerInnen besprochen werden kann.

Die Themen: Cybermobbing, Dein digitales Ich, Fake, Medienkompetenz, Suchmaschinen, Onlinesuche und Impressum, Filterblase sowie Social Bots

Die Videos werden auf der Webseite der edugroup zur Verfügung gestellt.

credits | edugroup

REDAKTION / GRAFIK / ERICH ANGERMANN

 
Seite versenden  Seite versenden
Seite drucken  Seite drucken