Medienverleih

Medien spielen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung von zeitgemäßen, schülerorientierten Lehr- und Lernprozessen. In unserer Mediathek finden Sie ein umfangreiches Portfolio an lehrplanzentralen Bildungsmedien. Die Medien sind rechtssicher, sprich, sie dürfen öffentlich vorgeführt werden und die Inhalte können auch von Schülerinnen und Schülern in Referaten oder Ähnlichem verwendet werden. Ferner sind die Inhalte so kurz beziehungsweise lang, dass sie bequem in einer Unterrichtsstunde eingesetzt und besprochen werden können.

Unsere Unterrichtsmedien sind

  • ausgewählt nach pädagogischen und didaktischen Kriterien
  • beziehen sich zu Inhalten der Lehrpläne des Bundes und der Länder
  • korrekt lizenziert, um den Einsatz im Unterricht ohne rechtliche Gefahren zu ermöglichen

Generell empfehlen wir, Filme immer in klar begrenzten kurzen Einheiten einzusetzen und die vermittelten Inhalte zum Beispiel durch die Bearbeitung von Aufgaben zu vertiefen. Gerade in Kombination mit interaktiven Aufgaben sind audiovisuelle Lehrmittel sehr sinnvoll.

Unsere Stärken – Ihre Vorteile

  • Medienpädagogische, didaktische und technische Unterstützung
  • Umfangreiches Portfolio an rechtssicheren Bildungsmedien
  • Qualitätsgesicherte medienpädagogische Inhalte
  • Online-Verfügbarkeit
  • Permanente Erweiterung des Medienangebotes
  • Permanente Sichtung des Bildungsmedienmarktes

Wir laden Sie ein – entdecken Sie die Vielfalt der KMZ-Mediathek für Ihren Unterricht!

Öffnungszeiten

Der Medienverleih ist aufgrund einer technischen Umstellung
derzeit nicht verfügbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Montag bis Mittwoch
08.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag und Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr

 

 

Kontakt

Siegfried Mokre
Referat Präs/2c: Schulorganisation
Pflichtschulen – Medienzentrum

Mießtaler Straße 1
9021 Klagenfurt am Wörthersee

050 534-12305

E siegfried.mokre@bildung-ktn.gv.at