Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner

Das Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht bietet Schulen ein vielfältiges, oft speziell auf Lehrpläne hin ausgewähltes Medienangebot, Knowhow im Bereich Medientechnik und Medienmanagement und ein qualifiziertes Bildungsangebot. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht. Wir unterstützen Schulen auf dem Weg zu einer Lernkultur der Eigenaktivität und Selbstständigkeit, in der sich Schülerinnen und Schüler durch aktive Auseinandersetzung mit Inhalten, Sachzusammenhängen und Meinungen solides Wissen und grundlegende mediale und methodische Kompetenzen aneignen.

 

„Aktive Aneignung von Medienkompetenz dient der Entfaltung der Persönlichkeit und öffnet neue Informations- und Zugangswege in die Informationsgesellschaft. So können sich Kinder und Jugendliche mithilfe der konstruktiven Nutzung der Medien zu kompetenten und autonomen Persönlichkeiten entwickeln“

Ihre Bildungspartner

Die Medienzentren Österreichs und Südtirols bündeln ihre Kompetenzen und vernetzen sich.

Damit schaffen sie ein flächendeckendes medienpädagogisches Angebot an lizenzierten Unterrichtsfilmen.

 

 

Aktuelle Beiträge


16. Mai 2022

Architektur

  Günther Domenig: DIMENSIONAL   Die kärntenweite Ausstellung zeigt erstmals das spektakuläre Gesamtwerk eines der wichtigsten österreichischen Architekten über vier programmreiche Monate an vier einzigartigen Orten. Eine Ausstellung im Museum Moderner Kunst Kärnten und im Architektur Haus Kärnten spannt einen breiten Bogen über Günther Domenigs künstlerisches und architektonisches Werk. Zwei seiner zentralen Arbeiten, das DOMENIG STEINHAUS und Heft/Hüttenberg, werden selbst z…

16. Mai 2022

Wissenschaft als Erlebnis bei der Langen Nacht der Forschung 2022

Am Freitag, den 20. Mai 2022 präsentiert sich das größte Event für Wissenschaft und Forschung im deutschsprachigen Raum wieder mit einem vielfältigen Programm. Bei freiem Eintritt an über 250 Standorten in ganz Österreich geben Wissenschafter:innen aus allen Disziplinen Einblicke in ihre Arbeit und vermitteln Forschung hautnah. Wie sieht ein Herzinfarkt „von innen“ aus? Wie funktioniert eigentlich Beamen? Welche Folgen hat der Klimawandel auf die Tierwelt? Wie funktioniert Kreislaufwirts…

15. Mai 2022

Interpädagogica 2022 in der Messe Wien

  Der entscheidende Vorsprung beim Wissen Knapp 70 Programmslots an drei Tagen und zwei Fachtagungen: Das bietet das Fortbildungsprogramm der Interpädagogica 2022 in der Messe Wien. Vom 12. bis 14. Mai hat Österreichs einzige umfassende Fachmesse für den pädagogischen Bereich somit nicht nur die neuesten Produkte und Bildungskonzepte im Angebot, sondern ist auch die Plattform für den entscheidenden Vorsprung beim Wissen. Hier einige Highlights aus dem Programm:   Courage zeige…

14. Mai 2022

Wir radeln in die Zukunft

Der Radlworkshop für Kärntner Schulen 5.-13. Schulstufe Radfahren steht für eine aktive Nutzung des öffentlichen Raumes mit mehr Austausch zwischen Menschen. Damit leistet es einen Beitrag zu mehr Miteinander und schafft positive Erfahrungen. Umsteigen bitte! Alltagsradeln hat eine wichtige Rolle in einer modernen zukunftsfähigen Mobilität und bedeutet mehr Lebensqualität für die Menschen in der Umgebung. Radfahren erleichtert auch einen nahtlosen Übergang zwischen den Verkehrsmitteln. …

12. Mai 2022

Klimaschutz im Alltag

Wir alle können viel zum Klimaschutz beitragen – mehrmals täglich, vom Essen bis zum Wohnen   DIE UMWELTBERATUNG zeigt viele verschiedene Schritte zum Klimaschutz. Kleine Änderungen im Alltag machen in Summe viel aus! Wichtig ist, gleich anzufangen und dranzubleiben. Gut essen, die Öffis nutzen, Geräte abschalten, was Neues kaufen oder doch was Altes länger nutzen … wir haben mehrmals täglich die Chance, das Klima zu schützen. Klimascho…

3. Mai 2022

Einladung MLA 2022

  Zum 22. Mal findet heuer der medienpädagogische Wettbewerb media literacy award [mla] statt. Lehrende, Schülerinnen und Schüler aller Schularten und Schulstufen sind herzlich eingeladen, mit ihren Medienprojekten am Festival teilzunehmen. In den Kategorien Video, Audio, Print, Multimedia & Neue Medien, Mediendidaktik können ab sofort sämtliche Formen von kreativen und kritischen Medienprojekten eingereicht werden. Die Einreichungen in diesen Kategorien können alle Genres umfas…

Medienkompetenz für das Lernen

 

Bildungsmedien. Audiovisuelle Medien machen fachliche Inhalte für Schülerinnen und Schüler leichter zugänglich und motivieren zur Auseinandersetzung mit den Unterrichtsinhalten. Studien zeigen, dass Medienarbeit in der Schule weitreichende positive Effekte auf das Lernen hat und eine offene Schulkultur des Dialogs fördert. Das Kärntner Medienzentrum unterstützt die Förderung von Medienkompetenz, um allen Beteiligten einen bewussten und kritischen Umgang mit Medien zu ermöglichen.

Kinder wollen alles ganz genau wissen. Wie gut, dass es Schule gibt – mit Unterrichtsmedien, die die Interessen zusätzlich fördern. Mit spannenden Themen aus aller Welt sorgt das Kärntner Medienzentrum das ganze Schuljahr für Lust am Lernen. Fachlich ausgebildete PädagogInnen wählen im Auftrag des Kärntner Medienzentrums aus einem großen Markt von Medienangeboten Bildungsmedien aus, die für einen guten und effizienten Unterricht zu empfehlen sind.

 

Zur Online-Mediathek

 

Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner

 

In Form von Bildungspartnerschaften pflegt das Medienzentrum eine systematische und auf Dauer angelegte Form der Kooperation von Medienzentrum und Schule. Wir möchten, dass durch nachhaltige Partnerschaften zwischen Schule und Medienzentrum eine kreative Lernatmosphäre entsteht, die Kindern und Jugendlichen neue Zugänge zu Bildungsinhalten eröffnet. Sie sollen hierbei persönliche und soziale Kompetenzen erwerben und zu kulturellem Engagement motiviert werden.

So finden Sie uns:

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.