Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner 

Das Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht bietet Schulen ein vielfältiges, oft speziell auf Lehrpläne hin ausgewähltes Medienangebot, Knowhow im Bereich Medientechnik und Medienmanagement und ein qualifiziertes Bildungsangebot. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht. Wir unterstützen Schulen auf dem Weg zu einer Lernkultur der Eigenaktivität und Selbstständigkeit, in der sich Schülerinnen und Schüler durch aktive Auseinandersetzung mit Inhalten, Sachzusammenhängen und Meinungen solides Wissen und grundlegende mediale und methodische Kompetenzen aneignen.

 

„Aktive Aneignung von Medienkompetenz dient der Entfaltung der Persönlichkeit und öffnet neue Informations- und Zugangswege in die Informationsgesellschaft. So können sich Kinder und Jugendliche mithilfe der konstruktiven Nutzung der Medien zu kompetenten und autonomen Persönlichkeiten entwickeln“

Aktuelle Beiträge


7. Dezember 2019

Nobelpreisträger Peter Handke

erhielt den Literaturnobelpreis 2019 „für ein einflussreiches Werk, das mit sprachlicher Genialität die Peripherie und die Spezifität der menschlichen Erfahrung erforscht“. Wir gratulieren!       So wie viele in der modernen Literatur träumt auch Handke von der, wie es in „Immer noch Sturm“ heißt, „Wirklichkeit jenseits der Worte“: Ohne die Macht der Benennung durch Sprache sei keine Wirklichkeit zu haben, letztlich bleibe sie aber jensei…

4. Dezember 2019

Beste Bücher des Monats

Qualitätsvolle Literatur braucht Öffentlichkeit Die folgenden Listen bieten einen Überblick über die literarischen Neuerscheinungen, welche die Bestenlisten des jeweiligen Monats anführen oder von lesepädagogischer Seite empfohlen werden. Informieren sie sich anhand der wichtigsten Bücher- und Medien-Ranglisten in den Bereichen Belletristik, Sachbuch, Kinder- und Jugendbuch sowie für Hörbucher über die wichtigsten Neuerscheinungen des Monats.     …

30. November 2019

Kultur+Vermittlung

MMKK Museum Moderner Kunst Kärnten PROGRAMM für Schulklassen   Das MMKK bietet Vermittlungsprogramme für alle Schulstufen und Schulformen an. In Abstimmung auf die Bedürfnisse der einzelnen Altersgruppen werden die Aussstellungsinhalte methodisch vielfältig und aktionsorientiert aufbereitet. Zentralen Stellenwert hat dabei der Dialog mit den jungen BesucherInnen. Die Arbeit in Kleingruppen gewährleistet ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und individuel…

29. November 2019

BILDER AM EIS 2020 Einladung

Das Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht lädt gemeinsam mit der Bildungsdirektion Kärnten zur Teilnahme in Europas einzigartiger Freiluftgalerie BILDER AM EIS am Weißensee.   Schau.Platz.Weißensee. Bereits zum 18. Mal betreibt das Kärntner Medienzentrum im Winter die einzigartige Freiluft-Kunstgalerie auf dem Weißensee. See.Kunst. Was immer junge KünstlerInnen im Unterricht erforschen oder gestalten, kann hier großflächig mittels Poste…

28. November 2019

Fridays for future

Weltweite Klimastreiks   In vielen Ländern gehen junge Menschen im Rahmen von „Fridays for Future“ auf die Straße um ein Zeichen zu setzen. Ihr Motto: Die fortschreitende Klimakrise muss gestoppt werden! Die Bewegung, die von der 16-jährigen Schwedin Greta Thunberg ins Leben gerufen wurde, erreicht immer mehr Menschen rund um den Globus.   Bei Dialogformaten werden Menschen aus der Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Nichtregierungsorganisationen oder auch PassantInn…

28. November 2019

Starke Schulen-Award 2020

 „Die Zukunft wird Klasse!“   Unter diesem Motto zeichnet der Starke Schulen-Award, Im vierten Jahr seines Bestehens, wieder Österreichs stärkste Schulen aus. Heuer geht es vorrangig nicht um die Verbesserung von Schulnoten, sondern um veränderte Einstellungen, verantwortungsvolles Handeln, individuelles Fördern, erhöhte Motivation, gelebte Integration oder respektvollen Umgang miteinander. Kurz gesagt: Es geht darum, Schulen stärker zu machen. &nbs…

Medienkompetenz für das Lernen

Bildungsmedien. Audiovisuelle Medien machen fachliche Inhalte für Schülerinnen und Schüler leichter zugänglich und motivieren zur Auseinandersetzung mit den Unterrichtsinhalten. Studien zeigen, dass Medienarbeit in der Schule weitreichende positive Effekte auf das Lernen hat und eine offene Schulkultur des Dialogs fördert. Das Kärntner Medienzentrum unterstützt die Förderung von Medienkompetenz, um allen Beteiligten einen bewussten und kritischen Umgang mit Medien zu ermöglichen.

Kinder wollen alles ganz genau wissen. Wie gut, dass es Schule gibt – mit Unterrichtsmedien, die die Interessen zusätzlich fördern. Mit spannenden Themen aus aller Welt sorgt das Kärntner Medienzentrum das ganze Schuljahr für Lust am Lernen. Fachlich ausgebildete PädagogInnen wählen im Auftrag des Kärntner Medienzentrums aus einem großen Markt von Medienangeboten Bildungsmedien aus, die für einen guten und effizienten Unterricht zu empfehlen sind.

 

Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner

In Form von Bildungspartnerschaften pflegt das Medienzentrum eine systematische und auf Dauer angelegte Form der Kooperation von Medienzentrum und Schule. Wir möchten, dass durch nachhaltige Partnerschaften zwischen Schule und Medienzentrum eine kreative Lernatmosphäre entsteht, die Kindern und Jugendlichen neue Zugänge zu Bildungsinhalten eröffnet. Sie sollen hierbei persönliche und soziale Kompetenzen erwerben und zu kulturellem Engagement motiviert werden.

So finden Sie uns: