Aktuelles

Architekturtage 2024 in Kärnten

 

Biennales Festival für Baukultur

 

Die Architekturtage, das biennale Festival für Baukultur, luden zu einem brisanten Thema: Unter dem Motto Geht’s noch? Planen und Bauen für eine Gesellschaft im Umbruch kuratierten die zehn Architekturhäuser österreichweit ein vielfältiges Programm rund um die Themenfelder Kreislaufwirtschaft, Ressourcen- und Materialwende in Zeiten der Klimakrise.

 

Auch in Kärnten laden unterschiedliche Formate zu einem besonderen Architekturerlebnis ein:
Die Besucher:innen erwarten ORF Radiotage zu den Architekturtagen, Ausstellungen, Workshops, Kunstaktionen, Spaziergänge, Diskussionen, Bauvisiten und vieles mehr. Das Architekturhaus Kärnten kuratiert und begleitet das umfassende Programm.

 

Im Rahmen des Programmpunkts OPENSTUDIO laden Architekturbüros exklusiv zu einem Blick hinter die Kulissen.

 

Veranstaltet wird das biennale Festival für Baukultur von der Bundeskammer der Ziviltechniker:innen sowie der Architekturstiftung Österreich. Die Architekturtage 2024 finden in Kooperation mit der Klima Biennale Wien statt.

 

Architekturtage 2024

 

Architekturtage 2024 Kärnten