Aktuelles

Schlagwort 'Geist des Ortes'

  • 19. Juni 2024

    "Genius loci - Der Geist des Ortes" Wirtstadl Rangersdorf

      Der Geist des Ortes (lat. „Genius loci“) war ursprünglich eine Art Schutzgeist für einen bestimmten Ort. Durch die intensive Beziehung der Menschen zur Landschaft und den Gebäuden übertrug sich die Bedeutung auf den Ort selbst. Heute versteht man unter dem Genius loci das Besondere, das einen Ort ausmacht: die Atmosphäre, die Ausstrahlung, aber auch bestimmte Formen oder Materialien.   Der „Wirtstadl“ in Rangersdorf ist so ein besonderer Ort. Er beeindruckt nicht…