Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner 

Das Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht bietet Schulen ein vielfältiges, oft speziell auf Lehrpläne hin ausgewähltes Medienangebot, Knowhow im Bereich Medientechnik und Medienmanagement und ein qualifiziertes Bildungsangebot. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht. Wir unterstützen Schulen auf dem Weg zu einer Lernkultur der Eigenaktivität und Selbstständigkeit, in der sich Schülerinnen und Schüler durch aktive Auseinandersetzung mit Inhalten, Sachzusammenhängen und Meinungen solides Wissen und grundlegende mediale und methodische Kompetenzen aneignen.

 

„Aktive Aneignung von Medienkompetenz dient der Entfaltung der Persönlichkeit und öffnet neue Informations- und Zugangswege in die Informationsgesellschaft. So können sich Kinder und Jugendliche mithilfe der konstruktiven Nutzung der Medien zu kompetenten und autonomen Persönlichkeiten entwickeln“

Ihre Bildungspartner

Die Medienzentren Österreichs und Südtirols bündeln ihre Kompetenzen und vernetzen sich.

Damit schaffen sie ein flächendeckendes medienpädagogisches Angebot an lizenzierten Unterrichtsfilmen.

 

Aktuelle Beiträge


20. März 2020

E-Learning Online Angebote

Schoolfox unterstützt Schulen bei kurzfristigen Schulschließungen mit raschem Onboarding und kostenloser Nutzung. Die sichere Alternative für WhatsApp, Mitteilungsheft & Elternbrief. Für alle Schulformen und Jahrgänge. SchoolFox ist eine App für Smartphone und Computer, mit der PädagogInnen, Eltern, SchülerInnen und die Schulleitung untereinander Texte, Bilder und Dateien teilen, sowie sich zu Aufgaben, Projekten und Veranstaltungen auch von daheim koordinieren können.     …

18. März 2020

Digitale Bibliothek

Europeana Collections – Entdecken Sie Kunstwerke, Artefakte, Bücher, Videos und Audios aus ganz Europa in der virtuellen Bibliothek   Mit Europeana Collections, dem europäischen Gesamtportal für Kultur- und Wissenschaftsinformation, soll das kulturelle und wissenschaftliche Erbe Europas der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Europeana arbeitet mit Tausenden europäischen Archiven, Museen und Bibliotheken zusammen und bietet Zugang zu mehr als 50 Millionen Objekten in dig…

18. März 2020

Virtuell Museen erkunden

Bequem und einfach von zu Hause aus auf Museumstour gehen.   Hier finden Sie eine Linksammlung zu virtuellen Museen, E-Learningmaterialien und Online-Sammlungen.   Die Linksammlung wird laufend ergänzt. Bereitgestellt von MCN. „Google Arts & Culture“   Über 1.200 Museen, Galerien und Ausstellungsstätten vom Museum of Modern Art (New York) über die Uffizien (Florenz) bis hin zur Eremitage (St. Petersburg) stellen auf „Google Arts & Culture“ …

17. März 2020

Kollaborations-Tools und Lernressourcen

Kollaborations-Tools und Lernressourcen Lernressourcen, Lernvideos und praktische Kollaborations-Tools für den Fernunterricht   Der Wiener Bildungsserver Verein zur Förderung von Medienaktivitäten im schulischen und außerschulischen Bereich stellt mit ihren Zielgruppenwebs allen LehrerInnen, den PädagogInnen im außerschulischen Bereich sowie Eltern und ganz besonders allen Kindern kosten- und loginfrei pädagogisch und altersadäquat aufbereiteten multimedialen Content zur Verfügung.…

12. März 2020

Unterstützungspaket Fernlehre

Corona-bedingter Online-Lehrbetrieb? Die virtuelle PH unterstützt.   Hochschulen in Österreich steigen derzeit aufgrund von Quarantänebestimmungen rasant auf Online-Lehrszenarien um. Die Virtuelle PH hat daher ein Unterstützungspaket geschnürt und für Sie eine Linksammlung angelegt, die den Umstieg auf, bzw. den Einstieg in die Fernlehre erleichtern soll. Sie können in verschiedenen Vorhabens-Kategorien stöbern und je nach Ihrem aktuellen Anliegen a…

8. März 2020

Coronavirus

Informationen und Fakten rund um COVID-2019     Informationen zu COVID-2019 von österreichischen Behörden und Institutionen   Informationsseite der Bildungsdirektion Kärnten Informationen zu Meldepflicht und Kontaktdaten, weiterführende Informationen Informationsseite des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung Informationen für Schulen über das Verhalten bei Verdachtsfällen, Vorgehen bei Schulreisen, Checkliste für Sch…

Medienkompetenz für das Lernen

Bildungsmedien. Audiovisuelle Medien machen fachliche Inhalte für Schülerinnen und Schüler leichter zugänglich und motivieren zur Auseinandersetzung mit den Unterrichtsinhalten. Studien zeigen, dass Medienarbeit in der Schule weitreichende positive Effekte auf das Lernen hat und eine offene Schulkultur des Dialogs fördert. Das Kärntner Medienzentrum unterstützt die Förderung von Medienkompetenz, um allen Beteiligten einen bewussten und kritischen Umgang mit Medien zu ermöglichen.

Kinder wollen alles ganz genau wissen. Wie gut, dass es Schule gibt – mit Unterrichtsmedien, die die Interessen zusätzlich fördern. Mit spannenden Themen aus aller Welt sorgt das Kärntner Medienzentrum das ganze Schuljahr für Lust am Lernen. Fachlich ausgebildete PädagogInnen wählen im Auftrag des Kärntner Medienzentrums aus einem großen Markt von Medienangeboten Bildungsmedien aus, die für einen guten und effizienten Unterricht zu empfehlen sind.

 

Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner

In Form von Bildungspartnerschaften pflegt das Medienzentrum eine systematische und auf Dauer angelegte Form der Kooperation von Medienzentrum und Schule. Wir möchten, dass durch nachhaltige Partnerschaften zwischen Schule und Medienzentrum eine kreative Lernatmosphäre entsteht, die Kindern und Jugendlichen neue Zugänge zu Bildungsinhalten eröffnet. Sie sollen hierbei persönliche und soziale Kompetenzen erwerben und zu kulturellem Engagement motiviert werden.

So finden Sie uns: