Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner

 

Das Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht bietet Schulen ein vielfältiges, oft speziell auf Lehrpläne hin ausgewähltes Medienangebot, Knowhow im Bereich Medientechnik und Medienmanagement und ein qualifiziertes Bildungsangebot. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht. Wir unterstützen Schulen auf dem Weg zu einer Lernkultur der Eigenaktivität und Selbstständigkeit, in der sich Schülerinnen und Schüler durch aktive Auseinandersetzung mit Inhalten, Sachzusammenhängen und Meinungen solides Wissen und grundlegende mediale und methodische Kompetenzen aneignen.

 

„Aktive Aneignung von Medienkompetenz dient der Entfaltung der Persönlichkeit und öffnet neue Informations- und Zugangswege in die Informationsgesellschaft. So können sich Kinder und Jugendliche mithilfe der konstruktiven Nutzung der Medien zu kompetenten und autonomen Persönlichkeiten entwickeln“

Ihre Bildungspartner

Die Medienzentren Österreichs und Südtirols bündeln ihre Kompetenzen und vernetzen sich.

Damit schaffen sie ein flächendeckendes medienpädagogisches Angebot an lizenzierten Unterrichtsfilmen.

 

 

Aktuelle Beiträge


4. August 2021

17. Internationale Architekturausstellung

  La Biennale di Venezia 22. Mai – 21. November 2021   Die Architektur-Biennale in Venedig 2021 steht ganz im Zeichen von sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit und unter dem Motto „How will we live together?“ Wie werden wir zusammenleben? 61 Länder nehmen teil. Dieses Mal geht es weniger um konkrete Gebäude, um die direkt erfahrbare Sinnlichkeit von Architektur, sondern mehr um die Auseinandersetzung mit übergeordneten Themen wie Nachhaltigkeit, Migration,…

3. August 2021

Hörportal für Kinder

  Mit hochwertig produzierten Hörbüchern, Hörspielen und langen Reportagen bietet die Kinder-Webseite Ohrka.de ein kostenloses, werbefreies und zudem jederzeit verfügbares Hörangebot für Kinder. In diesem Umfang ist das einmalig im deutschsprachigen Raum. Denn selbst die Radiosendungen für Kinder bieten keine oder nur selten Hörspiele und Hörbücher zum Nachhören im Internet an.     Auf der Ohrka-Webseite gelangen Kinder ohne Umwege und langes Suchen zu den Hörinhalten. Ge…

3. August 2021

Mölltaler Geschichtenfestival

„Schräg“ Unter diesem Zeichen steht das Mölltaler Geschichtenfestival 2021.     Willkommen zur 6. Ausgabe des Mölltaler Geschichten Festivals – dem Fest der außergewöhnlichen Kurzgeschichten, die ausgetretene Pfade verlassen. 2021 steht das internationale Oberkärntner Festival ganz im Zeichen des Themas „Schräg“. Der Kurzgeschichtenwettbewerb endete am 3. Mai 2021. Ab dem 4. September werden die Autoren und Autorinnen an immer anderen Orten des Mölltals die b…

2. August 2021

MINT-Girls Challenge

  MINT-Girls Challenge mit Fokus auf Nachhaltigkeitsziele gestartet   Seit Jahren bemühen sich Arbeits- und Wirtschaftsministerium sowie die Industriellenvereinigung (IV) darum, junge Frauen und Mädchen mit dem „Girls‘ Day“ für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern. Mit der kürzlich gestarteten „MINT-Girls Challenge 2021“ geht man nun einen Schritt weiter. Der Wettbewerb richtet sich an Mädchen im Alter von d…

18. Juli 2021

Infopaket Corona

  Informationen zu COVID-2019 von österreichischen Behörden und Institutionen       Informationsseite der Bildungsdirektion Kärnten Informationen zu Meldepflicht und Kontaktdaten, weiterführende Informationen Informationsseite des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung Informationen für Schulen über das Verhalten bei Verdachtsfällen, Vorgehen bei Schulreisen, Checkliste für Schulen, Links zu weiteren wichtigen Seiten, Hygienmaßnahmen Information…

7. Juli 2021

Das Klexikon: Wikipedia für Kinder

Das Internet besteht aus Informationen und nicht nur Erwachsene können sich das zunutze machen. Da auch Kinder ständig auf der Suche nach neuem Wissen sind, ist mit KLEXIKON eine Art Wikipedia für Kinder entstanden.   Der Slogan auf der Startseite von Klexikon lautet „Wo Kinder nachschlagen“. Dies geschieht unter folgenden Rahmenbedingungen: Das Klexikon ist in zwölf Wissensgebiete unterteilt, beispielsweise Erdkunde, Geschichte, Natur, Technik und Politik. Noch wichtiger ist die …

Medienkompetenz für das Lernen

 

Bildungsmedien. Audiovisuelle Medien machen fachliche Inhalte für Schülerinnen und Schüler leichter zugänglich und motivieren zur Auseinandersetzung mit den Unterrichtsinhalten. Studien zeigen, dass Medienarbeit in der Schule weitreichende positive Effekte auf das Lernen hat und eine offene Schulkultur des Dialogs fördert. Das Kärntner Medienzentrum unterstützt die Förderung von Medienkompetenz, um allen Beteiligten einen bewussten und kritischen Umgang mit Medien zu ermöglichen.

Kinder wollen alles ganz genau wissen. Wie gut, dass es Schule gibt – mit Unterrichtsmedien, die die Interessen zusätzlich fördern. Mit spannenden Themen aus aller Welt sorgt das Kärntner Medienzentrum das ganze Schuljahr für Lust am Lernen. Fachlich ausgebildete PädagogInnen wählen im Auftrag des Kärntner Medienzentrums aus einem großen Markt von Medienangeboten Bildungsmedien aus, die für einen guten und effizienten Unterricht zu empfehlen sind.

 

Zur Online-Mediathek

 

Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner

 

In Form von Bildungspartnerschaften pflegt das Medienzentrum eine systematische und auf Dauer angelegte Form der Kooperation von Medienzentrum und Schule. Wir möchten, dass durch nachhaltige Partnerschaften zwischen Schule und Medienzentrum eine kreative Lernatmosphäre entsteht, die Kindern und Jugendlichen neue Zugänge zu Bildungsinhalten eröffnet. Sie sollen hierbei persönliche und soziale Kompetenzen erwerben und zu kulturellem Engagement motiviert werden.

So finden Sie uns:

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.