Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner

 

Das Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht bietet Schulen ein vielfältiges, oft speziell auf Lehrpläne hin ausgewähltes Medienangebot, Knowhow im Bereich Medientechnik und Medienmanagement und ein qualifiziertes Bildungsangebot. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht. Wir unterstützen Schulen auf dem Weg zu einer Lernkultur der Eigenaktivität und Selbstständigkeit, in der sich Schülerinnen und Schüler durch aktive Auseinandersetzung mit Inhalten, Sachzusammenhängen und Meinungen solides Wissen und grundlegende mediale und methodische Kompetenzen aneignen.

 

„Aktive Aneignung von Medienkompetenz dient der Entfaltung der Persönlichkeit und öffnet neue Informations- und Zugangswege in die Informationsgesellschaft. So können sich Kinder und Jugendliche mithilfe der konstruktiven Nutzung der Medien zu kompetenten und autonomen Persönlichkeiten entwickeln“

Ihre Bildungspartner

Die Medienzentren Österreichs und Südtirols bündeln ihre Kompetenzen und vernetzen sich.

Damit schaffen sie ein flächendeckendes medienpädagogisches Angebot an lizenzierten Unterrichtsfilmen.

 

 

Aktuelle Beiträge


12. Mai 2021

Lernportale für die Grundschule

  Die „Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e. V.“ ist durch ihre vielfältigen Angebote eine feste Größe in der deutschen Bildungslandschaft. Ob Wikis, ZUMpad oder Grundschullernportal – die ZUM hat sich von der reinen Downloadplattform zur Mitmachplattform gewandelt. Viele ihrer Angebote können direkt im Unterricht genutzt werden.   Das Grundschulwiki möchte Schülerinnen und Schüler zur aktiven und sinnvollen Mitgestaltung des Internets ermutigen und damit ihre Me…

12. Mai 2021

ORF Edutube

„Edutube“: Plattform mit ORF-Videoarchivmaterial für den Schulunterricht     Kooperation zwischen dem Bildungsministerium und dem ORF. Geboten werden zunächst rund 800 Videos. Im Rahmen einer neuen Bildungsmedienkooperation launchen Bildungsministerium und ORF die Bildungsmedienplattform „edutube“  zur digitalen Vermittlung von qualitativ hochwertigen und bildungsrelevanten Unterrichtsvideos. Geboten werden zunächst run…

10. Mai 2021

Unterrichtsmaterial "Digitalisierung und Klima"

  Was hat Digitalisierung mit Klima zu tun? Worauf können wir achten? Welche unterschiedlichen Handlungsmöglichkeiten gibt es? Das und mehr erklärt das Unterrichtsmaterial von saferinternet.at.       Das Thema lässt sich in vielfältiger Weise unterrichtlich behandeln. Saferinternet bietet bietet neben dem Download von Unterrichtsmaterialien den Versand eines Handbuchs und Flyers „Dein Smartphone & der Klimawandel“ an. Ziel des Saferinternet.at-Unterri…

6. Mai 2021

„SAG’S MULTI!“

    Ein außergewöhnlicher Wettbewerb und viele die zu seiner Verwirklichung beitragen     Zum 12. Mal führte der Verein Wirtschaft für Integration (VWFI) den mehrsprachigen Redewettbewerb „SAG’S MULTI!“ (www.sagsmulti.at) durch. Bei diesem Redewettbewerb mussten die TeilnehmerInnen zwischen Deutsch und ihrer Erst-Muttersprache wechseln, oder zwischen Deutsch und einer erlernten Fremdsprache. In drei – nach Schulstufen gegliederten – Kategorien wurden die Reden bewert…

1. Mai 2021

Beste Bücher des Monats

Literatur-Bestenlisten     Qualitätsvolle Literatur braucht Öffentlichkeit Die folgenden Listen bieten einen Überblick über die literarischen Neuerscheinungen, welche die Bestenlisten des jeweiligen Monats anführen oder von lesepädagogischer Seite empfohlen werden. Informieren sie sich anhand der wichtigsten Bücher- und Medien-Ranglisten in den Bereichen Belletristik, Sachbuch, Kinder- und Jugendbuch sowie für Hörbucher über die wichtigsten N…

30. April 2021

Landesmuseum Kärnten

  Das Landesmuseum Kärnten als außerschulischer Lernort – lebendige Ergänzung zum Unterricht     Saisonstart an den Standorten des Landesmuseums Kärnten Ab Samstag, 1. Mai 2021 sind wieder alle  Standorte für Sie geöffnet! Es erwarten Sie spannende Vermittlungsprogramme für die ganze Familie in Form von Rätselrallyes und interaktiven Stationen.    Die Kulturvermittler des Landesmuseums Kärnten laden zum Beginn des Sommerhalbjahres 2021 in das neue Sammlungs- und Wis…

Medienkompetenz für das Lernen

 

Bildungsmedien. Audiovisuelle Medien machen fachliche Inhalte für Schülerinnen und Schüler leichter zugänglich und motivieren zur Auseinandersetzung mit den Unterrichtsinhalten. Studien zeigen, dass Medienarbeit in der Schule weitreichende positive Effekte auf das Lernen hat und eine offene Schulkultur des Dialogs fördert. Das Kärntner Medienzentrum unterstützt die Förderung von Medienkompetenz, um allen Beteiligten einen bewussten und kritischen Umgang mit Medien zu ermöglichen.

Kinder wollen alles ganz genau wissen. Wie gut, dass es Schule gibt – mit Unterrichtsmedien, die die Interessen zusätzlich fördern. Mit spannenden Themen aus aller Welt sorgt das Kärntner Medienzentrum das ganze Schuljahr für Lust am Lernen. Fachlich ausgebildete PädagogInnen wählen im Auftrag des Kärntner Medienzentrums aus einem großen Markt von Medienangeboten Bildungsmedien aus, die für einen guten und effizienten Unterricht zu empfehlen sind.

 

Zur Online-Mediathek

 

Kärntner Medienzentrum – Ihr Bildungspartner

 

In Form von Bildungspartnerschaften pflegt das Medienzentrum eine systematische und auf Dauer angelegte Form der Kooperation von Medienzentrum und Schule. Wir möchten, dass durch nachhaltige Partnerschaften zwischen Schule und Medienzentrum eine kreative Lernatmosphäre entsteht, die Kindern und Jugendlichen neue Zugänge zu Bildungsinhalten eröffnet. Sie sollen hierbei persönliche und soziale Kompetenzen erwerben und zu kulturellem Engagement motiviert werden.

So finden Sie uns:

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.