Aktuelles

Seite 14

  • 23. Jänner 2020

    Smartphones und Tablets in der Schule

      Digitale Geräte bestimmen den Alltag von Kindern und Jugendlichen und sind wesentlicher Teil ihres Lebens. Es gibt kaum etwas, das von Kindern und Jugendlichen nicht mit dem Smartphone erledigt wird. Kinder und Jugendliche lernen häufig miteinander bzw. auch voneinander und nutzen digitale Geräte intensiv zur Kommunikation und um sich selbst auszudrücken.   Im Unterricht können Smartphones und Tablets das Lernen unterstützen   Neben dem Lesen, Schreiben und Rechnen ist …

  • 23. Jänner 2020

    Digitale Grundbildung

    Lehrplan Digitale Grundbildung – einfach erklärt!   Schule.at hat in Zusammenarbeit mit Playmit 26 Videoclips zu den Teilbereichen des Lehrplans zur Verbindlichen Übung „Digitale Grundbildung“ produziert. Sonja Gabriel von der KPH Wien/Krems erläutert darin, welche Inhalte den einzelnen Bereichen zugeordnet werden können. Zu jedem Teilbereich gibt es ausgewählte praktische Anregungen und Unterrichtsbeispiele.   …

  • 22. Jänner 2020

    Vorlesen mit Apps. Leseförderung mit interaktiven Kinderbüchern

      Das Lesen mit und in den digitalen Medien gehört mittlerweile zum Alltag vieler Kinder und Jugendlichen dazu. Ob beim Informieren auf Wikipedia, dem Lesen von Statusmeldungen auf Facebook oder beim Entdecken interaktiver Geschichten-Apps ist Lesekompetenz gefragt.   In den letzten Jahren sind zahlreiche neuartige, digitale Leseformate für Kinder und Jugendliche erschienen. Dazu gehören auch interaktive Kinderbuch-Apps, die ein großes Potential für die Leseförderung bergen un…