Aktuelles

Schlagwort 'literacy'

  • 22. September 2021

    Treffpunkt Bibliothek

      Das größte Literaturfestival Österreichs geht in die 16. Auflage: „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ findet von 18. bis 24. Oktober 2021 statt. Im ganzen Land werden wieder die Bibliotheken und das Lesen gefeiert.   Die österreichischen Bibliotheken stehen eine Woche lang im Zentrum des öffentlichen Interesses und organisieren ein vielfältiges und attraktives Veranstaltungsprogramm. Das Angebot reicht von klassischen Buchpräsentationen über Bilderbuchkinos und Bücherf…

  • 6. September 2021

    Leseportal literacy.at

    Literacy.at, das Online-Medium für Leseförderung und -erziehung   Literacy.at  ist ein Online-Medium des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Schwerpunkt der Berichterstattung ist das Themengebiet Literacy.   Der Begriff „Literacy“ bezieht sich auf eine Kompetenzvielfalt, die über bloße Lesefähigkeit hinausreicht. Dazu gehören unter Beachtung der medialen Streuung die Fähigkeit zur Informationsentnahme und zur funktionie…

  • 1. September 2021

    Beste Bücher des Monats

    Literatur-Bestenlisten     Qualitätsvolle Literatur braucht Öffentlichkeit Die folgenden Listen bieten einen Überblick über die literarischen Neuerscheinungen, welche die Bestenlisten des jeweiligen Monats anführen oder von lesepädagogischer Seite empfohlen werden. Informieren sie sich anhand der wichtigsten Bücher- und Medien-Ranglisten in den Bereichen Belletristik, Sachbuch, Kinder- und Jugendbuch sowie für Hörbucher über die wichtigsten N…

  • 29. Mai 2020

    Ohrenklick

    … macht Leselust hörbar!   Kennen Sie schon Ohrenklick? Ohrenklick ist eine Einladung an Kinder und ihre interessierten Erwachsenen, Bücher auf unbeschwerte Weise zu genießen und Leseerlebnisse zu teilen. „Ohrenklick! Die BücherreporterInnen“ ist ein innovatives Literaturvermittlungsmodell für Kinder, das die Medien Radio, Buch und Internet verbindet.   Ohrenklick macht Kinderliteratur zum Gesprächsthema!   Ohrenklick ma…

  • 22. Jänner 2020

    Vorlesen mit Apps. Leseförderung mit interaktiven Kinderbüchern

      Das Lesen mit und in den digitalen Medien gehört mittlerweile zum Alltag vieler Kinder und Jugendlichen dazu. Ob beim Informieren auf Wikipedia, dem Lesen von Statusmeldungen auf Facebook oder beim Entdecken interaktiver Geschichten-Apps ist Lesekompetenz gefragt.   In den letzten Jahren sind zahlreiche neuartige, digitale Leseformate für Kinder und Jugendliche erschienen. Dazu gehören auch interaktive Kinderbuch-Apps, die ein großes Potential für die Leseförderung bergen un…